Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zusammengestellt, um denjenigen besser zu dienen, die sich damit befassen, wie ihre personenbezogenen Daten online verwendet werden. PII sind Informationen, die allein oder zusammen mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine einzelne Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder um eine Person im Kontext zu identifizieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unserer Website erfassen, verwenden, schützen oder anderweitig behandeln.

Welche persönlichen Informationen sammeln wir von den Personen, die unsere Website besuchen?
Bei der Buchung oder Registrierung auf unserer Website werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift oder andere Details einzugeben, um Sie bei Ihrer Benutzererfahrung zu unterstützen.

Wann sammeln wir Informationen?
Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, ein Produkt buchen, einen Newsletter abonnieren, ein Formular ausfüllen, ein Support-Ticket öffnen oder Informationen auf unserer Website eingeben.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?
Wir können die Informationen, die wir von Ihnen erfassen, verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingkommunikation antworten, auf der Website surfen oder bestimmte andere Website-Funktionen wie folgt nutzen:

• Um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren.
• Um es uns zu ermöglichen, die Art von Inhalten und Produktangeboten zu liefern, an denen Sie am meisten interessiert sind.
• Um unsere Website zu verbessern, um Ihnen besser zu dienen.
• Damit wir Sie besser bei der Beantwortung Ihrer Kundenanfragen unterstützen können.
• Um Ihre Transaktionen schnell zu bearbeiten.
• Fragen nach Bewertungen und Bewertungen von Dienstleistungen oder Produkten
• mit ihnen nach der Korrespondenz (Live Chat, E-Mail oder Telefon Anfragen) zu folgen

Wie schützen wir Ihre Informationen?
Wir verwenden keine Schwachstellenüberprüfung und / oder Scannen nach PCI-Standards.

Ein externer PCI-konformer Zahlungs-Gateway verarbeitet alle CC-Transaktionen.
Wir verwenden regelmäßig Malware Scanning.

Ihre persönlichen Daten sind hinter gesicherten Netzwerken gespeichert und nur für eine begrenzte Anzahl von Personen zugänglich, die spezielle Zugriffsrechte für solche Systeme haben und die Informationen vertraulich behandeln müssen. Darüber hinaus werden alle von Ihnen zur Verfügung gestellten vertraulichen / kreditbezogenen Informationen über die Secure Socket Layer (SSL) -Technologie verschlüsselt.
Wir implementieren eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, wenn ein Benutzer eine Bestellung eingibt, ihre Daten eingibt, abgibt oder darauf zugreift, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen zu gewährleisten.
Alle Transaktionen werden über einen Gateway-Provider abgewickelt und nicht auf unseren Servern gespeichert oder verarbeitet.

Verwenden wir 'Cookies'?
Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Site oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern dies zulässig ist). Dadurch können die Systeme der Site oder des Serviceanbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern. Zum Beispiel verwenden wir Cookies, um uns zu helfen, die Artikel in Ihrem Einkaufswagen zu erinnern und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Site-Aktivitäten zu verstehen, wodurch wir Ihnen verbesserte Services anbieten können. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten zu Site-Traffic und Site-Interaktionen zu sammeln, sodass wir in Zukunft bessere Site-Erfahrungen und Tools anbieten können.

Wir verwenden Cookies, um:
• Die Artikel im Warenkorb zu speichern und zu bearbeiten.
• Die Benutzereinstellungen für zukünftige Besuche zu verstehen und speichern.

• Aggregierte Daten über Website-Zugriffe und Website-Interaktionen zusammenzustellen, um in der Zukunft bessere Site-Erfahrungen und Tools bereitzustellen. Wir können auch vertrauenswürdige Drittanbieterdienste verwenden, die diese Informationen in unserem Auftrag verfolgen.

Die meisten Webbrowser erlauben eine Kontrolle der meisten Cookies über die Browsereinstellungen. Um mehr über Cookies zu erfahren, wie Sie sehen können, welche Cookies gesetzt wurden und wie Sie diese verwalten und löschen können, besuchen Sie www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

Wenn Sie nicht möchten, dass Sie Google Analytics über alle Websites hinweg verfolgt, besuchen Sie http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Wenn Benutzer Cookies in ihrem Browser deaktivieren:
Wenn Sie Cookies deaktivieren, funktionieren einige der Funktionen, die Ihre Website effizienter machen, möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Offenlegung von Dritten/Drittanbietern
Wir verkaufen, tauschen oder übertragen Ihre persönlich identifizierbaren Informationen nicht an Dritte, es sei denn, wir informieren die Benutzer im Voraus. Dies gilt nicht für Website-Hosting-Partner und andere Parteien, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der Durchführung unserer Geschäfte oder bei der Bedienung unserer Nutzer unterstützen, solange diese Parteien zustimmen, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können auch Informationen veröffentlichen, wenn die Freigabe zur Einhaltung des Gesetzes, zur Durchsetzung unserer Standortrichtlinien oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit unserer oder anderer Personen erforderlich ist.

Nicht persönlich identifizierbare Besucherinformationen können jedoch anderen Parteien für Marketing, Werbung oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Links von Drittanbietern
Gelegentlich können wir nach eigenem Ermessen, Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website anbieten oder anbieten. Diese Websites von Drittanbietern verfügen über separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Nichtsdestotrotz versuchen wir die Integrität unserer Website zu schützen und begrüßen jedes Feedback zu diesen Seiten.

Google
Die Werbeanforderungen von Google können in den Google-Werberichtlinien zusammengefasst werden. Sie werden bereitgestellt, um Benutzern eine positive Benutzererfahrung zu bieten. Google AdWords Richtlinien
Wir haben Google AdSense auf unserer Website nicht aktiviert, können dies jedoch in Zukunft tun.

California Online Datenschutzgesetz
CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz in den USA, das fordert, dass kommerzielle Websites und Online-Dienste eine Datenschutzrichtlinie veröffentlichen. Die Reichweite des Gesetzes erstreckt sich weit über Kalifornien hinaus und verlangt von jeder Person oder Firma in den USA (und möglicherweise der Welt), Websites mit personenbezogenen Daten von kalifornischen Verbrauchern zu betreiben, um auf ihrer Website eine auffällige Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen, die genau die gesammelten Informationen angibt Einzelpersonen oder Unternehmen, mit denen es geteilt wird. - Siehe mehr unter: California online Datenschutzgesetz

Laut CalOPPA stimmen wir folgenden zu:

Benutzer können unsere Site anonym besuchen.
Sobald diese Datenschutzerklärung erstellt wurde, fügen wir auf unserer Homepage oder zumindest auf der ersten signifikanten Seite nach dem Besuch unserer Website einen Link dazu hinzu.
Unser Datenschutzlink enthält das Wort "Datenschutz" und kann leicht auf der oben angegebenen Seite gefunden werden.

Sie werden über Änderungen der Datenschutzrichtlinien informiert:
• Auf unserer Datenschutzrichtlinie
Sie können Ihre persönlichen Daten ändern:
• Indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden

Wie behandelt unsere Website Do Not Track-Signale?
Wir respektieren die Signale "Do Not Track" und "Do Not Track", gesetzte Cookies oder verwendete Werbung, wenn ein "Do Not Track" (DNT) -Browsermechanismus vorhanden ist.

Ermöglicht unsere Website das Tracking von Drittanbieterverhalten?
Es ist auch wichtig zu beachten, dass wir Verhaltensüberwachung von Drittanbietern zulassen.

COPPA (Children Online Privacy Protection Act)

Wenn es um die Erfassung personenbezogener Daten von Kindern unter 13 Jahren geht, gibt das Online-Datenschutzgesetz für Kinder (COPPA) den Eltern die Kontrolle. Die Federal Trade Commission, die Verbraucherschutzbehörde der Vereinigten Staaten, setzt die COPPA-Regel durch, die festlegt, was Betreiber von Websites und Online-Diensten tun müssen, um die Privatsphäre und Sicherheit von Kindern online zu schützen.

Wir vermarkten nicht speziell an Kinder unter 13 Jahren.

Fair Information Practices

Die Fair Information Practices Principles bilden das Rückgrat des Datenschutzrechts in den Vereinigten Staaten, und die darin enthaltenen Konzepte haben eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen rund um den Globus gespielt. Das Verständnis der Fair Information Practice Principles und deren Umsetzung ist entscheidend für die Einhaltung der verschiedenen Datenschutzgesetze, die personenbezogene Daten schützen.

Um den Fair Information Practices gerecht zu werden, werden wir im Falle eines Datenschutzes folgende Maßnahmen ergreifen:
Wir werden Sie per E-Mail benachrichtigen
     • Innerhalb von 7 Werktagen
Wir werden die Benutzer über eine Benachrichtigung vor Ort benachrichtigen
     • Innerhalb von 1 Werktag
Wir stimmen auch dem Individual Redress Principle zu, nach dem Einzelpersonen berechtigt sind, rechtlich durchsetzbare Rechte gegen Datensammler und -verarbeiter durchzusetzen, die sich nicht an das Gesetz halten. Dieser Grundsatz erfordert nicht nur, dass Einzelpersonen durchsetzbare Rechte gegen Datennutzer haben, sondern auch, dass Einzelpersonen Gerichte oder Regierungsbehörden anrufen, um die Nichteinhaltung durch die Datenverarbeiter zu untersuchen und / oder strafrechtlich zu verfolgen.

CAN SPAM Act
Der CAN-SPAM Act ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen für kommerzielle Nachrichten festlegt, Empfängern das Recht gibt, E-Mails nicht mehr zu verschicken, und strenge Strafen für Verstöße festlegt.

Wir sammeln Ihre E-Mail-Adresse, um:
• Ihnen Informationen zu senden, Ihre Anfragen zu beantworten und / oder andere Anfragen oder Fragen zu beantworten.
• Aufträge zu bearbeiten und Informationen und Aktualisierungen zu Bestellungen zu versenden.
• Ihnen zusätzliche Informationen zu Ihrem Produkt und / oder Service zu versenden.
• Unsere Mailingliste zu vermarkten oder weiterhin E-Mails an unsere Kunden zu senden, nachdem die ursprüngliche Transaktion stattgefunden hat.

Um mit CANSPAM übereinzustimmen, stimmen wir folgenden zu:
• Keine falschen oder irreführenden Betreffs oder E-Mail-Adressen zu verwenden.
• Nachrichten in angemessener Weise als Werbung zu Identifizieren.
• Die physische Adresse unseres Geschäftssitzes oder unserer Unternehmenszentrale hinzuzufügen.
• E-Mail-Marketing-Services von Drittanbietern auf Konformität zu überwachen, wenn eine verwendet wird.
• Abmeldungs- / Abbestellungsanfragen schnell zu respektieren.
• Benutzern erlauben, sich abzumelden, indem Sie den Link am Ende jeder E-Mail verwenden.

Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt weitere E-Mails abbestellen möchten, können Sie dieses so tun:
• Folgen Sie den Anweisungen am Ende jeder E-Mail.
Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns unter Verwendung der folgenden Informationen kontaktieren.

Peter Graus
Stockach 56, 6306 Söll
Telefon: +43 699 127 807 46
E-Mail: welcome@mountainmind.tirol

Zuletzt bearbeitet am 09.08.2018